ISTH-Gentherapie bei Hämophilie Train-the-Trainer

Überblick

Das ISTH ist bereit, die Hämophiliegemeinschaft bei der Vorbereitung auf die künftige Zulassung einer Gentherapie bei Hämophilie zu unterstützen. Es wurden Schulungen und Tools entwickelt, die Sie (den Trainer) und Ihr Team auf dem Weg zur Vorbereitung unterstützen. An dem ... teilnehmen ISTH-Gentherapie bei Hämophilie Train-the-Trainer Führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Füllen Sie das Hämophilie-Basiserhebung (optional)
  2. A virtuelle Live-Trainingseinheit, oder Überprüfen Sie das dauerhafte Modul wenn Sie nicht in Echtzeit teilnehmen können
  3. Füllen Sie das schnelle Umfrage nach der BewertungDies misst die Bereitschaft, Bildung und Ausbildung in Ihrer Gemeinde zu verbreiten
  4. Wenn die Umfrage den Bedarf an mehr Bildung zeigt, Module werden zur Überprüfung vorgeschlagen
  5. Besuchen Sie das pädagogische Trainingsinstrumente
  6. Arbeiten Sie alleine oder mit Ihrem Hämophilie-Behandlungszentrum (HTC) Vervollständigen Sie die Änderungshandbücher
  7. Bleiben Sie mit Kollegen und Experten aus der ganzen Welt in Kontakt Teilnahme an den Diskussionsrunden
SCHRITT 1: Gentherapie in der Hämophilie-Basiserhebung - Bedarfsermittlung

Diese Umfrage ist ein optionales Tool, um Sie oder die Bildungsbedürfnisse Ihres Teams zu ermitteln. Die Trainer werden aufgefordert, die Umfrage auszufüllen, bevor sie an einer der virtuellen Live-Sitzungen teilnehmen. Wenn sie andere trainieren, sollten sie ihre Teams bitten, die Umfrage auszufüllen. Antworten helfen dabei, Inhalte an ihre spezifischen Bedürfnisse anzupassen. Es kann auch vor und nach einer Teamschulung verwendet werden, um als Basis- und Follow-up-Bewertung für Fortschritte in Wissen und Vertrauen zu dienen.

Schritt 2: Train-the-Trainer-Sitzung - Schließen Sie das Training ab

Beobachten Sie die Trainingseinheit. Nach dieser Sitzung haben Sie über Diskussionsrunden Zugriff auf Tools zur Unterstützung des Bildungswesens.

Lassen Sie uns wissen, wie es Ihnen geht. Gibt es Themen, für die Sie zusätzliche Ausbildung benötigen, oder weitere Hilfe, um Ihr Training zu unterstützen? Es ist uns wichtig, dass Sie den Inhalt gut genug verstehen, um andere aufklären zu können.

Schritt 3: Schnelle Umfrage nach der Bewertung - Bewertung der Bereitschaft

Die Ergebnisse zeigen an, ob Sie bereit sind, andere zu schulen, oder ob es einige Themen gibt, zu denen Sie etwas mehr Bildung benötigen. Die Ergebnisse weisen Sie auf leicht verfügbare Bildungsmodule hin, die von ISTH erstellt wurden.

Schritt 4: Bildung fördern - gemeinsam lernen

Wählen Sie aus interaktiven Webinaren, Podcasts und illustrierten klinischen Studien.

Auf diese Lernwerkzeuge können die Mitglieder des HTC-Teams einzeln zugreifen oder sie können während Gruppenschulungen verwendet werden. Die Tools stellen sicher, dass alle Teammitglieder über das erforderliche Grundwissen verfügen, bevor sie Diskussionen darüber führen, wie Veränderungen in die Praxis integriert werden können. Jeder Podcast und jedes Webinar dauert ca. 30 Minuten und ist verfügbar für AMA PRA Kategorie 1 Credits ™.

Abbildungen klinischer Studien

HOFFNUNG-B: AMT-061

BMN 270-301

BMN 270-302

PF 07055480 (SB 525)

PF 06838435 (SPK 9001)

Schritt 5: Änderungshandbuch - Definieren Sie einen Plan

Der Leitfaden ändern ermöglicht es Ihnen und Ihrem Pflegeteam, potenzielle Hindernisse, Synergien und notwendige Ressourcen zu erkunden, die erforderlich sind, um Änderungen an Ihrem Ansatz für die klinische Pflege vorzunehmen und umsetzbare Pläne zu entwickeln.

Schritt 6: Diskussionsforum - Verbinden Sie sich mit Kollegen

Bleiben Sie mit Kollegen und Experten aus der ganzen Welt in Kontakt, indem Sie an den Diskussionsrunden teilnehmen. Anmelden https://womenforwomeninternational.de/datenschutz-und-cookie-richtlinien für ein kostenloses Flipgrid-Konto, um sich mit Ihren Kollegen zu verbinden.